Klimaziele und Kreislaufwirtschaft

Onlinebestellung

Ich benötige:

Klimaziele und Kreislaufwirtschaft

Rohstoffe und natürliche Ressourcen werden immer knapper. Das hat weltweit immense Umweltbeeinträchtigungen zur Folge. Zudem gehen viele genutzte Rohstoffe für den Wirtschaftskreislauf verloren. Die Buhck Gruppe und der BDE (Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V.) setzen sich deshalb für eine Stärkung der Kreislaufwirtschaft ein. Wenn Rohstoffe im Kreislauf gehalten und wiederverwertet werden, können natürliche Ressourcen geschont, Energie eingespart und die CO²-Emissionen gesenkt werden. Ohne entsprechende gesetzliche Regelungen wird dieses allerdings nicht erreicht werden. Deshalb unterstützen der BDE und Buhck die Forderung nach einem guten Klimaschutzgesetz. Damit die Wirtschaft wettbewerbsfähig bleiben kann und gleichzeitig Klimaziele erreicht werden können, braucht es mehr Recycling und mehr Kreislaufwirtschaft. Die Rohstoffwende ist Voraussetzung für eine Energiewende.

Mehr Klimaschutz durch Stärkung der Kreislaufwirtschaft

Video zum Thema Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft Play Video