Detailansicht

Onlinebestellung

Ich benötige:

Sind Sie gerüstet für die DSGVO?

25.05.2018

Allenthalben ist derzeit von der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu hören und zu lesen. Die Verordnung ist bereits im Mai 2016 in Kraft getreten, ihre weitreichenden Folgen werden vielen aber erst jetzt bewusst, weil die Übergangsfrist ausgelaufen ist und somit alle Teile der Verordnung von den Vollzugsbehörden umgesetzt werden.

Konkret bedeutet dies, dass ab dem 25. Mai 2018 Unternehmen gehalten sind, die Anforderungen und Vorschriften zum Datenschutz gemäß der DSGVO vollständig abzubilden - eine anspruchsvolle Herausforderung.

So wird die DSGVO in Fachkreisen als „Meilenstein“ des Datenschutzes auf europäischer Ebene beschrieben. Tatsächlich beinhaltet sie unter anderem weitreichende Dokumentations- und Informationspflichten, denen der sogenannte Verantwortliche zum Schutze personenbezogener Daten nachzukommen hat. Zudem enthält die Verordnung einen umfangreichen Bußgeldkatalog mit teils sehr heftigen Strafzahlungen.

Sind Sie betroffen?
Die Buhck Umweltberatung bietet Ihnen Beratung bei der Umsetzung der DSGVO an und steht Ihnen auch gerne als externe/r Datenschutzbeauftragte/r zur Verfügung!
Unsere Experten Frau Nuppenau und Herr Recker informieren Sie gern.

Zurück